Uniball-Schloss-Rauischholzhausen-2007

Es ist wieder soweit. In Gießen wird im Jubiläumsjahr viel gefeiert. 400 Jahre Universität Giessen und 100 Jahre Stadttheater Giessen. Das Programmheft 400 Jahre Uni Gießen(kostenlos) ist lesenswert.
„Der schönste Tagungsort der Universität Schloss Rauischholzhausen

Auf Seite 94 – Sommerfest Schloss Rauischholzhausen. 30.06.2007 20.00 – 24.00 Uhr. Mehr unter:

 

  • 29-05-07 Sommerfest Rauischholzhausen der Uni Gießen – Pressemitteilung>>
  • Hessentag 2007 Butzbach – (H)essen vom Besten.

    Hessen vom Besten oder Essen vom Besten.
    Bezogen auf den Hessentag ist beides richtig.
    Heute den ganzen Tag über das Wetter vom feinsten! Ideal den Hessentag in Butzbach zu genießen. Für mich aus Linden bei Gießen ein Heimspiel – ganz Nebenan. Fahre Bahn; selbst das funktioniert beim Hessentag mit Sonderzügen. Der Intercity hält in Butzbach. Die Tageskarte im Bahnabteil erhalten; Service zum Hessentag! Wie es eigentlich immer sein sollte. Erfahre – heute ist Familientag.
    In den Gassen von Butzbach geht es eng zu. Die Weinkönigin von Steinfurth ist unterwegs. Viel zu sehen und zu erleben.
    Die Informationsstände gut verteilt. Gut, dass ich schon um 11.00 Uhr in Butzbach angekommen bin. Da gab es noch überall einen Platz. Eben gerade zu Hause, die Utelsilien abgelegt etwas frisch gemacht und gleich geht es zurück. Bis bald.
    Hessentag 2007 Butzbach – (H)essen vom Besten.

    Giessen, Hessen und die Welt

    Nach einer Führung in Gießen „Der alte Friedhof in der Stadt Gießen“ am letzten Wochenende, habe ich mir in der Buchhandlung das Heft mit dem gleichlautenden Title gekauft. Dieses Heft – gleich in die Hand genommen – und gelesen.
    Mir fällt der Name Otto Eger ein, dessen Grab sich auf dem alten Friedhof befindet. Der Bezug ist leicht hergestellt. Otto Eger war beteiligt an der Gründung des Studentenwerks. Jeder Student erinnert sich hier in Gießen an das Otto Egerheim in der Ludwigstraße. Als Student war ich froh, als ich dort damals mein Mittagessen eingenommen habe. JA, JA das waren noch Zeiten, als die Mensa und das Wohnheim im Jahre 1930 eröffnet wurde.
    Jetzt suche ich im Internet nach Otto Eger und Gießen.

    Langsamer Walzer – 08.05. – 4. Std

    das Programm der 4. Std. war der Langsamer Walzer.  Langsamer Walzer ist ein schwieriger Standardtanz mit raumgreifenden Drehungen – da ist es gut, wenn die Größenverhältnisse beider Partner passen. Etwas zum eingewöhnen für den Walzer. Pendelbewegungen der Partner ist ein Muss und da erkennt man(n) und Frau, ob die Harmonie stimmt.
    Schrittfolge:
    lang, kurz, kurz, lang, lang, kurz, kurz, lang
    Ein Tanz, die Tanzfläche beobachten mit Augenmass.

    Als Wiederholung wurde der Rumba getanzt.

    WebLinks Langsamer Walzer:

  • 08-05-07 Langsamer Walzer – Tanzen, I. Turski>>
  • 08-05-07 Langsamer Walzer – wikibooks.org>>
  • 08-05-07 Langsamer Walzer – martinvogler.de>>
  • 08-05-07 Langsamer Walzer – de.wikipedia.org>>
  • 08-05-07 Langsamer Walzer Musikarchiv – TC Der Frankfurter Kreis>>
  • 08-05-07 Tanzen Langsamer Walzer – Kaffee & Tee swr.de>>
  • 08-05-07 the first dance – thomas-krause.de>>
  • 08-05-07 Geschichte Langsamer Walzer – dancetodance.ch>>
  • 08-05-07 Standard & Latein Kurztext – sport.BSD-Desy.de>>
  • Wissenswertes heißt die Überschrift zum Thema Tanzrichtung, Schritte, Fußtechnik, Tanzhaltung und Führung im folgenden WebLink.
    Wissenswertes – sport.BSD-Desy.de>>
    Diesem ist nichts hinzuzufügen!

     

    Rumba – 01.05. – 3. Std

    das Programm der 3. Std. war der Rumba – für mich der schönste Tanz.
    Schrittfolge:
    lang, kurz, kurz, lang, kurz, kurz, lang
    Ein Tanz, nicht nur für Verliebte.

    Als Wiederholung wurde der Tango getanzt.

    WebLinks Rumba:

  • 01-05-07 Tanzen Rumba – Tanzen, I. Turki>>
  • 01-05-07 Tanzen – Rumba – wikibooks.org>>
  • 21-05-07 Rumba im Quadrat – Uni Marburg Dr. Stoll>>
  • 01-05-07 Rumba – de.wikipedia.org>>
  • 01-05-07 Rumba Grundschritt – R. Cheramy>>
  • 01-05-07 Tanzen Rumba- wientanz.com>>
  • 01-05-07 Forum Hobby-Tanzen- hobby-tanzen.de>>
  • Hessen-tanzt-2007

    Hessen tanzt 2007 – „Weltgrößtes Amateurtanzturnier mit über 7000 Tänzern und Tänzerinnen“. Das Event des Jahres 2007 für mich als Besucher. Die 17 Seiten ! Liste der Musiktitel der Vorrunde, Zwischenrunde, Semifinale und Finale, eine tolle Idee. Vielen Dank! Standard und Latein Musiktitel zum tanzen – Wiener Walzer, Tango, Slow Fox, Quick Step, Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive, Paso Doble – liegen als PDF Datei vor. Siehe WebLinks. Suche: „hessen-tanzt-2007“       

    WebLinks:

    Schloss Rauischholzhausen

    Rauischholzhausen liegt ca 30 Autominuten von Gießen entfernt im Ebsdorfergrund. Das Anwesen Schloss Rauischholzhausen ist sehenswert. Es wurde in der Zeit vom 1871 – 1875 erbaut – Erbauer ist Ferdinand Stumm. Der Park lädt zu Spaziergängen ein.

    WebLinks:

    Rauischholzhausen

    Rauischholzhausen – Tag der offenen Tür im Schloss. So heißt die Überschrift im Mittwochsmagazin

  • 25-04-07 Schloss Rauischholzhausen – maz-verlag.de>>
  • Am kommenden Sonntag, den 29.04. findet dieses Event statt. Es werden Schlossführungen um 13:30, 15:00 und 16:30 Uhr angeboten. So nahm ich mir den tollen Bildband „Park und Schloss Rauischholzhausen“ – Herausgegeben von Uwe Rüdenburg. Der Name Schloss Rauischholzhausen wird in einem Atemzug mit der Uni Gießen genannt, die dort ihr jährliches Sommerfest (Ende Juni/Anfang Juli) „Ballnacht der Uni Gießen“ veranstaltet. Suche „Rauischholzhausen Ballnacht“ so findet man ab dem Jahre 2002 entsprechende Infos im Internet. WebLinks:

  • 26-04-07 Uni-Protokolle – JLU Gießen – Ballnacht 2002>>
  • 26-04-07 idw, Informationsdienst Wissenschaft, Pressemitteilung – Sommerfest 2002>>
  • 26-04-07 Uni-Protokolle – JLU Gießen – Ballnacht 2003>>
  • 26-04-07 idw – Sommerfest 2003>>
  • 26-04-07 Uni-Protokolle – JLU Gießen – Ballnacht 2004>>
  • 26-04-07 interconnections.de – Sommerfest 2004>>
  • Tango – 24.04. – 2. Std

    das Programm der 2. Std. war der Tango – ein Tanz, der gewöhnungsbedürftig ist – Schritt
    lang, lang, Wiegeschritt, kurz, kurz, lang
    und Rhythmus, muß einfach ins Blut gehen.

    Als Wiederholung wurde der Foxtrott getanzt.

    WebLinks Tango:

  • 25-04-07 Tanzen Tango Grundschritt – olivergross.de>>
  • 25-04-07 Tanzen – Tango – wikibooks.org>>
  • 25-04-07 Geschichte des Tango – Breilmann>>
  • 25-04-07 Geschichte des Tango – utanet.at>>
  • 25-04-07 Tanzmusik Tango – matthias-bernauer.de>>
  • 25-04-07 Forum Tanzen – hobby-tanzen.de>>