Das waren noch Zeiten, als gegen den Willen der Bürger,kurz „Lahnbürger“ am 01.01.1977 das letzte Kapitel der sog. kommunalen Gebietsreform (1972-1974)in Hessen aufgeschlagen wurde und der Zusammenschluss von Gießen und Wetzlar zur neuen Großstadt Lahn rechtskräftig (Landtagsdrucksache 7/4685)wurde.Der harte Bürgerprotest gegen die oktroyierte Stadt Lahn hatte nach kurzer Zeit Erfolg und so wurde die Stadt Lahn zum 31. Juli 1979 wieder aufgelöst! Im Bildband der Stadt Gießen fand ich das Autokennzeichen L für die Stadt Lahn. Das Kennzeichen L war bekannterweise für die Stadt Leipzig reserviert. Auch darüber setzte sich die Bürokratie Großstadt Lahn hinweg!
WebLinks:
07-01-07 Stadt Lahn – de.wikipedia.org>>