Tag: 29. April 2007

Rauischholzhausen

Schloss Rauischholzhausen

Rauischholzhausen liegt ca 30 Autominuten von Gießen entfernt im Ebsdorfergrund. Das Anwesen Schloss Rauischholzhausen ist sehenswert. Es wurde in der Zeit vom 1871 – 1875 erbaut – Erbauer ist Ferdinand Stumm. Der Park lädt zu Spaziergängen ein. WebLinks: Ebsdorfergrund – Schloss Rauischholzhausen Ebsdorfergrund – Rauischholzhausen Ebsdorfergrund – Foto Schloss Rauischholzhausen Burgen und Schlösser – Schloss […]

Events

Rauischholzhausen

Rauischholzhausen – Tag der offenen Tür im Schloss. So heißt die Überschrift im Mittwochsmagazin 25-04-07 Schloss Rauischholzhausen – maz-verlag.de>> Am kommenden Sonntag, den 29.04. findet dieses Event statt. Es werden Schlossführungen um 13:30, 15:00 und 16:30 Uhr angeboten. So nahm ich mir den tollen Bildband „Park und Schloss Rauischholzhausen“ – Herausgegeben von Uwe Rüdenburg. Der […]

UniTanz-Giessen

Tango – 24.04. – 2. Std

das Programm der 2. Std. war der Tango – ein Tanz, der gewöhnungsbedürftig ist – Schritt lang, lang, Wiegeschritt, kurz, kurz, lang und Rhythmus, muß einfach ins Blut gehen. Als Wiederholung wurde der Foxtrott getanzt. WebLinks Tango: 25-04-07 Tanzen Tango Grundschritt – olivergross.de>> 25-04-07 Tanzen – Tango – wikibooks.org>> 25-04-07 Geschichte des Tango – Breilmann>> […]

UniTanz-Giessen

Tanzen macht Freu(n)de – Uni Giessen

Tanzen macht Freu(n)de – Justus Liebig Universität Gießen Grundschritte des Welttanzprogramms gesellig verpackt Im Rahmen des Allgemeiner Hochschulsport (AHS)>> an der Justus-Liebig-Universität Gießen werden Grundschritte des Wetlttanzprogramms angeboten. Ort: Turnhalle im Uni-Sportzentrum, Kugelberg 62, 35394 Gießen (Wegbeschreibung innerstädtisch) Was ? Wie ? Wann ? Wo ? Programm und Kontakt unter >>> Après-Dance: Treffen nach dem Tanzkurs […]

Tanz

Hallo lets-dance Welt!

Willkommen zum Blog lets-dance. Diese Seite ist ein dankeschön an den Ort des Geschehens, wo ich Di. Abend meine Freizeit mit Tanzen verbrachte. Ein guter Ausgleich zum mathematischen und elektrotechnischen Geschehen im Sudium. Ich weiß noch wie heute, als wir 4 Personen – 2 Jungs und 2 junge Damen zum Kugelberg liefen. Weil – WIR […]